Nachdem der 8.GKVBW-Tag kurzfrisitg, wegen mangelnder Anmeldungen, abgesagt wurde, verlegten die Prüfer (Frank Beeking, Horst Nehm, Klaus Fingerle) die Dan-Prüfung zeitlich nach vorne. Gegen 13:30 startete die Prüfung mit 9 Prüflingen, das erfreuliche Ergebnis stand kurz vor 16:00 fest, alle Prüflinge haben bestanden.
Herzlichen Glückwunsch zur neuen Graduierung!!



Hier ist die Einladung und der Zeitplan für den GKVBW-Tag am 11.06.2016 in Oberriexingen.....
Der Lehrgang zum GKVBW-Tag entfällt! Anbei die Info von Klaus Fingerle



Im Rahmen des Sommerlehrganges fand in Kamen eine Dan-Prüfung ab 4.Dan statt.
Hierzu stellten sich u.a. 2 Prüflinge aus Baden-Württemberg der Prüfung zum 7.Dan,
Christian Schollenberger "bearbeitete" die Kata Sepai, Josef Birli stellte seine Version der Sanseru vor.
Abgerundet wurden die Vorträge durch eine jeweilige Bunkai-Version.
Beide Prüflinge bestanden die Prüfung!

Herzlichen Glückwunsch hierzu!!

Bevor die Dan-Prüfung startete, wurde Fritz Nöpel vom EGKF der 10.Dan verliehen. Dies wurde vom anwesenden Publikum mit gebührendem Applaus bedacht.



„10 Jahre Karate im Turnverein Vaihingen“, dies war das Motto des diesjährigen Lehrgangs der Karategruppe des TVV. Rund 25 Teilnehmer fanden sich in der Turnhalle am FAG ein, um unter der Leitung von Frank Beeking, 7.Dan und A-Prüfer aus Rheine, einen interessanten und lehrreichen Trainingstag zu verbringen.



Lehrgang „Kata in Anwendung“

Zum dritten Mal trafen sich am vergangenen Samstag, den 18.03.2015 circa dreißig Karatekas der  verschiedensten Vereine aus BW  um in Eppingen an einem Lehrgang des GKVBW- Goju-Ryu-Karate-Verband Deutschland teilzunehmen. Karate in Anwendung – das war das Thema dieser Veranstaltung. Als durchführende Trainer konnten, wie die Jahre zuvor, Christian Schollenberger, 6. Dan, A-Prüfer DKV und Bunkai-Spezialist, und Werner Dietrich, 3. Dan, Lehrbeauftragter für Selbstverteidigung und Selbstbehauptung im KVBW gewonnen werden.



Am Sonntag, 08.03.2015, durften sich 5 Prüflinge der Prüfungskommission stellen. Herzlichen Glückwunsch Markus Metz zum 3.DAN, Rebecca Niggl zum 2.DAN, Julia Bauer zum 1. DAN, Arsenic Bozo zum 1. DAN und Stefen Metz zum 1.DAN. Hanshi Nöpel war von dem hohen Leistungsstand und der Qualität aller Prüflinge begeistert!



Jubiläums-Lehrgang für Sensei Klaus Fingerle, 7. Dan

Zum traditionellen Württembergischen Goju-Ryu Neujahrslehrgang in Hardthausen am Kocher fanden sich am 17.01.2015 satte 148 Karateka zum Start ins neue Trainingsjahr ein. Dieses Mal war das Karatejubiläum von Sensei Klaus Fingerle, 7. Dan Goju Ryu Karate-Do, Aufhänger für den LG. Vor ziemlich genau vierzig Jahren begann dieser im Januar 1975 mit der Kampfkunst des Goju Ryu Karate-Do. 



Wir sind Mitglied im

Goju-Ryu Karatebund Deutschland
Karateverband Baden-Württemberg
Deutscher Karate Verband